Legendäre De Bagaasch Weihnachtsfeier

Am 07.12. war es soweit, die legendäre Weihnachtsfeier De Bagaasch hat stattgefunden. Ab 15 Uhr ging es mit dem Bus in Richtung Frankfurt los. Jedoch gab es ab 13:30 ein kleines Warmup in kleiner Runde in der Kneipe zum Sportplatz. Ich sage euch, das war schon gut! Gestärkt ging die Tour mit 19. ambitionierten Feierfreudigen los in die hessische Metropole.

Erster Halt, Frankfurter Römer und der Besuch Hessens größter Weihnachtsmarkt. Ein paar köstliche Heißgetränke ließen auch den leichten Nieselregen schnell vergessen. Dann ging es weiter mit der U-Bahn zum fancy Hipster Geheimtipp… TROMMELWIRBEL…. Schwarzlicht Minigolf in Bornheim! 18 Löcher lang, war wir in Schwarzlicht und 3D Hologrammen gehüllt. Das war eine Gaudi! Anschließend beehrten wir eine nahe liegende Frankfurter Satire Wirtschaft. Gags und Satire Bildnisse tapezierten die Wände und Karten. Die freundliche Art der Bedienung ließ einem das Blut in den Adern gefrieren, wir stempeln es unter Frankfurterfreundlichkeit ab. Aber die Speisen und Getränke machte alles wieder gut. Wir haben es uns da mal richtig gut gehen lassen und das Jahr schön ausgeklungen. Für unsere Nachteulen ging die Fahrt weiter nach Sachsenhausen, zum persönlichen zurücksetzen auf Werkseinstellung. Uijuijui das war eine Nacht, näheres wollen wir hier nicht ausführen ;-). Den ganzen Tag können wir als legendäre De Bagaasch Weihnachtsfeier 2020 verbuchen.

Wir freuen uns auf die nächste Weihnachtsfeier und natürlich auf die kommende Kampagne. Eure De Bagaasch.